Bild

JETZT anmelden!

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Orientierungsgespräch mit mir!
Ich freue mich, Sie kennen zu lernen!

Für Berater, Coaches, Therapeuten: Aufstellungen im Einzelsetting vom
22.-23. Januar 2018 

Systemaufstellungen im Einzelsetting

Aufstellungen im Einzelsetting von Beratung, Therapie,
Coaching und Supervision

Die systemische Aufstellungsarbeit ist bekannt geworden als eine effektive Arbeit in der Gruppe.
Dort wird sie erfolgreich eingesetzt, um Lösungen für persönliche oder berufliche Probleme zu entwickeln.
Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass es auf beeindruckende Weise möglich ist, auch ohne Gruppe mit dieser Methode zu arbeiten und Aufstellungen in die beratende Arbeit im Zweierkontakt zu integrieren
Wo genug der Worte gesprochen sind, wirkt die Aufstellung nachhaltig durch die Kraft der Bilder und der unmittelbaren Erfahrung.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie diese Methode in Ihrem beruflichen Kontext anwenden und gewinnbringend einsetzen können. Die Vorgehensweisen werden erläutert und demonstriert theoretischen Inhalte vermittelt und Sie üben und probieren selbst anhand von Fallbeispielen oder Ihren persönlichen Anliegen, um das Gelernte gleich praktisch umzusetzen.
Wir arbeiten mit Platzhaltern, Figuren, Sätzen, Imagination, u.a. Viel Praxis, viel Übung, lebendiges Arbeiten!
Das Seminar ist offen für alle Berufsgruppen. Sie sollten bereits Aufstellungserfahrungen gemacht haben und über eine beraterische oder therapeutische Aus- oder Weiterbildung verfügen.

Termin:
  22.-23. Januar 2018           

Ort:         Kasseler Institut für systemische Therapie und Beratung e.V.,
k Kassel, Goethestraße 76
               
Zeiten:    erster Tag: 10 – 18 Uhr, zweiter Tag: 9 – 17 Uhr

Kosten:
   280 Euro incl. Pausenimbiss